Aufmerksam und anspruchsvoll in Bezug auf die Qualität des Materials, das wir Ihnen anbieten.

Hochwertiges Material, das regelmäßig gewartet, überprüft und erneuert wird.

Wir bevorzugen kurze Lieferwege, indem wir Lieferanten aus der Nähe und Material, das hauptsächlich in Frankreich hergestellt wird auswählen:

Die Kanus und Kajaks, werden von Rotomod in der Ardèche hergestellt (Canoë Frankreich beteiligt sich aktiv an der Entwicklung von Profimodellen).

  • Boote, die für die Fahrt auf dem Chassezac geeignet sind.
  • Wartung und Reparatur in der CCC-Werkstatt, damit das Material lange hält und immer in perfektem Zustand ist.

Schwimmwesten: (Exklusives Modell, das für Canoë Frankreich entworfen und im LOT von MACK hergestellt wird)

  • An Ihre Größe und Morphologie angepasst.
  • Speziell für Kinder entwickelt.
  • Nach jedem Gebrauch gewaschen und desinfiziert

Exklusive „Canoë Frankreich“ Paddel, die in der Charente von Egalis aus recyceltem Aluminium hergestellt werden.

Unsere Transportfahrzeuge werden für Ihren Komfort immer perfekt gepflegt und gereinigt.

Unsere Fahrzeuge sind zu mehr als 50% Euro 6, Crit’air 1 und senken somit unseren CO2-Fußabdruck.

Umweltbewusstes Handeln mit Canoë Frankreich

Zusammen mit den Mitgliedern der Vereinigung “Canoë Frankreich” denken wir jedes Jahr über Lösungen nach und setzen diese auch um, wodurch wir versuchen unsere Praktiken zu verändern und die Auswirkungen unserer Tätigkeit zu reduzieren:

  • Optimierung unserer Pendelfahrten und Rationalisierung der Transporte
  • Recycling des Materials:

Verkauf unserer Ausrüstung für ein zweites Leben.

Rückgewinnung des Schaumstoffs von Rettungswesten.

“Canoë Frankreich” ist Mäzen der Fab Unit mit dem Projekt, unsere ausgedienten Kanus in eine Recyclingkette zu integrieren.

  • Teilnahme an den jährlichen Uferreinigungsaktionen.
  • Informationen über die Fauna und Flora, die Sie in den Schluchten des Chassezac und im Wald von Païolive antreffen können (Tafel am Start der Abfahrt, Organisation von Abfahrten, die von Flussführern begleitet werden).

Ermutigung zu guten Taten:

  • Bereich für Mülltrennung auf der Basis
  • Taschenaschenbecher, die am Start der Abfahrt angeboten werden; die so gesammelten Zigarettenstummel werden von Mégo recycelt.
  • Aufklärungsschild über Sonnencreme und ihre Auswirkungen auf die Umwelt.
  • Bereitstellung eines Wasserspenders mit frischem Wasser, so dass Sie statt einer Plastikflasche Ihre Trinkflasche verwenden und auffüllen können
  • App “Canoë Frankreich”, die es Ihnen ermöglicht, während Ihrer Abfahrt das natürliche und historische Erbe mit Erklärungen und Anekdoten zu entdecken.